KLARE II KANTE

Seit September 2020 arbeite ich gemeinsam mit dem Tanzlabor Leipzig an der Produktion KLARE|| KANTE. Durch coronabedingte Gründe mussten wir das Stück bereits dreimal verschieben. Wir planen die Premiere weiterhin in Zusammenarbeit mit dem LOFFT – DAS Theater in Leipzig. Der neue Termin wird nun für Frühjahr/Sommer 2022 geplant, ist aber noch nicht konkretisiert.

In diesem Blogartikel gibt es einen Eindruck unserer Arbeit und dem Stand nach der dritten Absage im November 2021.

Ausgehend vom Chaos – einem Zustand der Unordnung und Unsicherheit – erarbeitet sich das Team des Tanzlabor Leipzig neue Handlungsräume, die ein Überschreiten des Gewohnten fordern. Verlässliche Strukturen und Sicherheiten sind aufgelöst und neue wechselseitige Dynamiken im Innen und Außen entstehen.

Es wird die Frage aufgeworfen, wo sich neue Spielräume eröffnen Und was es braucht, um sich in diesen zu bewegen. Gemeinsam erkunden die Tänzer:innen mit ihren eigensinnigen Körpern, was in den Spielräumen anders und neu ist. Ausgehend vom Körper und seinen Bewegungs- und Verhaltensmustern, explorieren die drei Tänzer:innen Grenzen und Kanten, die entstehen und verschwimmen, spielen mit Nähe und Distanz, untersuchen Räume des (Er-)Wartens, wechseln Perspektiven und suchen Souveränität auf ungewohntem Terrain – ein Erproben von Resonanz und damit verbundenen Erwartungen. Wie äußern sich diese Prozesse im eigenen Körper und in den Beziehungen zu anderen? Wo liegen Potenziale für Veränderungen?

PREMIERE 16. JUNI 2022 – 20 Uhr – LOFFT – Das Theater

weitere Vorstellungen: 17./18. Juni 2022 – 20 Uhr – LOFFT – Das Theater

Tickets: https://www.lofft.de/programm/veranstaltung/klare-kante

Seit September 2020 arbeite ich gemeinsam mit dem Tanzlabor Leipzig an der Produktion KLARE|| KANTE. Durch coronabedingte Gründe mussten wir das Stück bereits dreimal verschieben. Wir sind nun sehr froh in Kooperation mit dem LOFFT – Das Theater das Stück auf die Bühne zu bringen.

In diesem Blogartikel gibt es einen Eindruck unserer Arbeit und dem Stand nach der dritten Absage im November 2021.

Ausgehend vom Chaos – einem Zustand der Unordnung und Unsicherheit – erarbeitet sich das Team des Tanzlabor Leipzig neue Handlungsräume, die ein Überschreiten des Gewohnten fordern. Verlässliche Strukturen und Sicherheiten sind aufgelöst und neue wechselseitige Dynamiken im Innen und Außen entstehen.

Es wird die Frage aufgeworfen, wo sich neue Spielräume eröffnen Und was es braucht, um sich in diesen zu bewegen. Gemeinsam erkunden die Tänzer:innen mit ihren eigensinnigen Körpern, was in den Spielräumen anders und neu ist. Ausgehend vom Körper und seinen Bewegungs- und Verhaltensmustern, explorieren die drei Tänzer:innen Grenzen und Kanten, die entstehen und verschwimmen, spielen mit Nähe und Distanz, untersuchen Räume des (Er-)Wartens, wechseln Perspektiven und suchen Souveränität auf ungewohntem Terrain – ein Erproben von Resonanz und damit verbundenen Erwartungen. Wie äußern sich diese Prozesse im eigenen Körper und in den Beziehungen zu anderen? Wo liegen Potenziale für Veränderungen?

Konzept und Choreografie: Marlen Schumann

Konzept und Dramaturgie: Caroline Krämer

Konzept und inklusive Kommunikation: Anna Müller

Tanz & Kreation: Vasiliki Bara, Philip Lehmann, Katja Mieder

Sound & Musikdesign: Fabian Widmann

Lichtdesign | LOFFT – DAS THEATER: Sebastian Schachtner, Thomas Achtner

Foto: Tom Dachs

Trailer & Schnitt: Tom Dachs, Licia Flocke

Audiodeskription: HörMal

Audiodeskription |Text: Tomke Koop, Florian Eib, Sebastian Schulze


Sprecher: Florian Eib

Gebärdensprache: Julia Mischke

Videolink YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=R9KNGBIxwUs&feature=emb_title

weitere Infos auch auf: www.tanzlabor-leipzig.de/klare-kante/

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR

Förderungen erfolgten durch:
Kulturamt der Stadt Leipzig
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen Dachverband Tanz Deutschland im Rahmen von DIS-TANZEN

KONTAKT: info@marlenschumann.de _ TEL: +49 175 365 18 21

Copyright 2021 Marlen Schumann All Rights Reserved. IMPRESSUM // DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm NEUSTART KULTUR, Hilfsprogramm DIS-TANZEN des Dachverband Tanz Deutschland.

Förderungen erfolgten durch:
Kulturamt der Stadt Leipzig
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Dachverband Tanz Deutschland im Rahmen von DIS-TANZEN

KONTAKT: info@marlenschumann.de _ TEL: +49 175 365 18 21

Copyright 2021 Marlen Schumann All Rights Reserved. IMPRESSUM // DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Konzept und Choreografie: Marlen Schumann

Konzept und Dramaturgie: Caroline Krämer

Konzept und inklusive Kommunikation: Anna Müller

Tanz & Kreation: Vasiliki Bara, Philip Lehmann, Katja Mieder

Sound & Musikdesign: Fabian Widmann

Lichtdesign | LOFFT – DAS THEATER: Sebastian Schachtner, Thomas Achtner

Foto: Tom Dachs

Trailer & Schnitt: Tom Dachs, Licia Flocke

Audiodeskription: HörMal
Audiodeskription |Text: Tomke Koop, Florian Eib, Sebastian Schulze,
Sprecher: Florian Eib

Gebärdensprache: Julia Mischke

Videolink YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=R9KNGBIxwUs&feature=emb_title

weitere Infos auch auf: www.tanzlabor-leipzig.de/klare-kante/

KONTAKT

info@marlenschumann.de
Tel: +49 175 365 18 21

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm NEUSTART KULTUR, Hilfsprogramm DIS-TANZEN des Dachverband Tanz Deutschland.

Förderungen erfolgten durch:
Kulturamt der Stadt Leipzig
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen Dachverband Tanz Deutschland im Rahmen von DIS-TANZEN

IMPRESSUM // DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Copyright 2021 Marlen Schumann All Rights Reserved